Wiederholte Sachbeschädigung an der GMS

Warum???

Während das öffentliche Leben durch die Coronapandemie still steht und jeder möglichst wenig Kontakt zu anderen Personen haben sollte, wurde am vergangenen Wochenende und erneut von Montag auf Dienstag den 24.03.2020 das neu gerichtete Gebäude unsere Gemeinschaftsschule wieder erheblich beschädigt! Darüber bin ich fassungslos. Unsere Gemeinde steht in den nächsten Monaten vor sehr großen Herausforderungen, bei denen wir es uns nicht leisten können, dass wir wegen solch heftiger Sachbeschädigungen weiter Geld aufwenden müssen. Ich rufe hier alle Bürgerinnen und Bürger auf, jeden noch so kleinen Hinweis an uns oder dem Polizeiposten Maichingen weiterzuleiten, der zur Ergreifung der Täter führen könnte. Haben Sie jemand dort gesehen, haben Sie irgendwelche Beobachtungen gemacht? Welche Personen halten sich dort gerne auf? Zur Ergreifung der Täter setzen wir eine Belohnung aus! Es reicht und es kann nicht unser aller Interesse sein, dass solche Zerstörungen geduldet werden.

Martin Thüringer, Bürgermeister